Spielbildschirm

Jede Art von Grafik, Logo, Bild, Text kann in die Spiel­s­teuerung am Mon­i­tor einge­bun­den wer­den. Dabei sind der Phan­tasie keine Gren­zen gesetzt, da die Spiel­s­teuerung noch durch Videos und Sound­clips unter­stützt wer­den kann.

Grundsätzlich kann alles, was am Bildschirm sichtbar ist, Ihren Wünschen angepasst werden. Sie möchten den Spielhintergrund mit Ihr er Werbung versehen, Ihre eigenen Logos als Ziele auf den Bildschirm bringen? Ein Torwart mit Ihrem Logo auf dem Trikot, oder möchten Sie gleich komplettes Corporate Design auf den Spielbildschirm übertragen? Die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt.

Sie möchten statt auf ein Fußballtor als Ziel eine völlig andere Darstellung nutzen? Auch das ist möglich. Auf diese Weise können für ihre Veranstaltung einigartige Spiele kreiert werden und das ohne großen Aufwand und als Teil unseres Service. Hier können Sie einen kleinen Überblick über die Gestaltungsmöglichkeiten und die verschiedenen Spielvarianten erhalten.

1
2
3
4
5
6
1

frei gestaltbare und positionierbare Ziele im Torfeld. Das Torfeld lässt sich bei Bedarf vergrößern, verkleinern oder verschieben.

2

je nach Spielmodus: ein virtueller Torwart, der nach jedem Schuss seine Position wechselt. Alternativ auch als Position wechselndes Ziel möglich.

3

Der gesamte Hintergrund ist austauschbar. Also alles, was hier Stadion, Torrahmen und Rasen ist. Das Hintergrund-Design muss nichts mit Fußball zu tun haben, lediglich das Trefferfeld muss für den Spieler erkennbar bleiben.

4

Ihr Logo lässt sich an jeder Stelle auf dem Bildschirm zusätzlich positionieren.

5

Spieler-Counter (kann auf Wunsch auch ausgeblendet werden)

6

Spieler-Ergebnis: aktuelle Gesamtpunktzahl und Höchstgeschwindigkeit, sowie Schuss-Counter. Schriftart und -farbe wählbar.