Soccer Simulator oder mehr als nur eine Simulation?

Soccer Simulator-Kick-Point GoalKeeper

Unser Spielscreen mit Torwart. Nahezu fotorealistische Darstellung. Perfekter Soccer Simulator

Virtual Reality greift immer mehr um sich und so auch der Soccer Simulator. Unser elektronisches Fußballtor stellt die perfekte Verschmelzung von Simulation und echtem Erlebnis dar. Wie soll man sich das vorstellen? Ganz einfach: Ein echtes Fußballtor aus Aluminium (man kann es anfassen, man kann es hören wenn man es trifft!), aber eben auch einen Bildschirm mit Schusswiederholung, Punktevergabe oder einen virtuellen Torwart der dem Jubel im Wege steht. So vereint man Elemente des Soccer Simulator aber auch Elemente des richtigen Sportes und echter Interaktion.
 
 
 
 
 
 

Kick-Point Soccer Simulator steht für den echten Kick.

Soccer Simulator - Urkunden
Unsere Art des Soccer Simulator ist spektakulär und zieht Publikum an. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Multisports-Simulatoren kann unser elektronisches Fußballtor zwar “nur” Fußball, Handball, Rugby, Football etc. “simulieren” dafür ist es jedoch REAL. Keine 90er Jahre Grafik an einer Leinwand. Nein, die echte Herausforderung, genau wie bei den Stars auf dem Feld! Für diese Spezialisierung zu Gunsten der Echtheit ist der Preis des All-in-one Multisport-Geräts leicht zu verschmerzen. Also keine halben Sachen beim Kick-Point Soccer Simulator sondern nur echte Action unterstützt und kombiniert durch moderne Technologie.

Wo ist der konkrete Unterschied zum normalen Soccer Simulator?

Soccer Simulator Technik
Die herkömmlichen Multisportsimulatoren funktionieren komplett virtuell. Das heißt per Beamer wird ein Bild einer bestimmten Sportart projeziert und auf diese wird praktisch gespielt und per Kameras und Computer sozusagen ein virtuelles Ergebnis errechnet und abgebildet. Dadurch lassen sich alle möglichen Sportarten darstellen. Dafür bleibt aber immer die Diskrepanz zur Realität. Es wird sich niemals so anfühlen wie beim echten Golf, Fußball, Paintball usw. …  Diese Diskrepanz des normalen Soccer Simulator überbrückt das Kick-Point INTERAKTIVE Fußballtor ganz natürlich. Hier sind die Sensoren in einem echten Tor verbaut. Alleine die Tatsache auf ein echtes Tor statt eine Leinwand zu schießen erzeugt eine authentische Stimmung. Es kommt zu 100 % auf dich an, triffst du oder geht der Ball vielleicht an den Pfosten und knallt zurück? Spannung stellt sich ein. Letzt endlich ist eine Simulation wie beim Soccer Simulator immer nur ein Ersatz für etwas echtes, wir holen aus beidem das beste raus mit dem Kick-Point elektronischem und interaktiven Fußballtor!

Kickertisch Turnier im Tulip Inn Hotel – Arena Düsseldorf

Der Kickertisch als Hauptattraktion oder doch als Nebenakttraktion ? Der Kickertisch ist für jeden Anlasss die richtige Bespaßung für Ihr Event! Und natürlich können Sie die 2 vs. 2 Variante oder die XXL-Variante (4 vs. 4) bei uns mieten!Kickertisch-TulipIn
Wie hier für die Firma Gerresheimer im Tulip Inn Hotel in Düsseldorf. So stand auf dem Gerreisheimer Cup auf dem Abendprogramm ein Kickertisch Turnier für diese Firmenfeier, als Hauptattraktion des Abends! Durch eine einfache, schnelle und Bedienungsfreundliche Software macht es uns als Turnierleitung einfach, jeden individuellen Wunsch für unseren Kunden vor Ort zu berücksichtigen. So kann sich nach unser gewählten Spielform für das Kickertisch Turnier, jeder Mitspieler jederzeit aus dem Turnier austragen lassen wenn er das wünscht, ohne dabei den Tischkicker Turnierverlauf zu unterbrechen. Gespielt wurde an 3 Kickertischen der “normalen” Variante dem 2 vs. 2 Kickertisch. Doch damit sollte nicht genug sein. Als spannende Nebenattraktion um die wartenden Mitspieler bei Laune zu halten, baute man in der Lounge einen XXL-Tischkicker auf. An dem Kicker spielen gleichzeitig 8 Leute und das garantiert natürlich den Spaß!

Turnierleitung, Moderation und Lounge Bespaßung für das Kickertisch Turnier natürlich alles von uns!

Kickertisch-TulipIn-FinaleUnd natürlich bauen wir unsere Kickertische nicht einfach so auf und lassen das Event vor sich hinschleifen. Zu unserem Aufbau kann man optional natürlich die Moderation mitbuchen. Alles in allem ist somit die komplette Lounge Bespaßt und jeder zeigt garantiert Interesse fürs Event! Durch einen schönen Aufbau mit einer Traverse und einem Fernseher ist das Spielprogramm jederzeit auf dem Screen zu lesen, sodass keine Fragen zum aktuellen Spielstand offen bleiben. Unser Moderator unterhält die Zuschauer an den Tischen und durch die Moderation bekommen auch die Leute an der Theke ziemlich viel vom Geschehen mit. Von uns aufgebauten Boxen mit passender Lounge Musik für das Kickertisch Turnier rundete das Event bis zur Siegerehrung passend ab. Das Ende der Veranstaltung, na klar, die Siegerehrung! Verantwortliche des Kunden kührten die Sieger des Kickertisch Turniers, fanden noch passende Worte zum Abschluss eines gelungenen Abend! Das Kick-Point Team sagt Danke und bis zum nächsten mal!

Football fan zones in the motherland of football

Germany is eminently respected when it comes to football events,  especially the football fan zones. This is a result of the success of the German football league in international competition compared with a certain amount of marketing activity. Comparably  football-crazy (or maybe even more), are just the British, who were knocked out of the European Championship 2016 early and still did not lose the fun and enthusiasm for “their” invention – football. They show this in their conceptual design of their own football fan zones.

Kick-Point – committed to football fan zones

Like in this country, there are “classic” football activities to be found in England too. Where the goal wall is a classic element in the German event sector and can be found in practically all football fan zones ;  in England similarly popular sports as darts are transferred onto the football theme. Used in an event, this could look like this: felt footballs are shot at a huge inflatable dartboard. This is a perfect activity for an indoor event, because the size makes it wind-prone.

Easier to handle and even more interesting and fascinating for the players is the interactive football goal “Kick-Point”, which is also used successfully in indoor football fan zones. The possibility of a combination of measuring the speed and the actual placement of the shot, makes this the highlight – especially for ambitious hobby footballers – of events like football fan zones.

The high degree of immediate comparability with the results of the other players and the high number of players throughout the day make Kick-Point a very successful event module and the secret star next to the impressive appearance of the football dartboard.

football fan zones

The combination of different modules is the key to successful football fan zones

These two football event modules show what a challenge it is for the organiser to develop football fan zones: on the one hand you want to present everything as impressive as possible, on the other hand it is important to bring the focus to the actual event and simultaneously reach a wide audience. Thereby a big crowd of people have to be taken into account too in football fan zones. Considered alone, the football dartboard may look impressive, but throughout the day only few people can actually participate in a game. So the solution is a combination of different highly attractive event modules, that pose varied challenges for the visitors.
You can get an impression of how our concepts for football fan zones are implemented in the motherland of football in this video:

Sport Events – SpoBis Besuch 2017 glänzt

Der SpoBis (Sports Business Summit) ist Europas größter Sport Kongress und da kommt das Thema Sport Events natürlich nicht zuletzt. Vertreten sind dort alle Bereiche und Branchen die sich um den Sport herum tummeln. Kein Wunder dass sich dort also über 2000 Teilnehmer einfanden, 73 % davon übrigends Entscheider! Auf dem Plan standen über 30 Programme mit über 120 kompetenten und erfahrenen Referenten. Bei dieser Bündelung von Know-How ist Networking in höchster Qualität schon ein Automatismus. Kein Wunder dass der SpoBis bei der überwältigen Mehrheit ein Pflichttermin geworden ist. Unser alljährlicher Besuch war wie erwartet wieder ein voller Erfolg und hat die Erwartungen wieder voll erfüllt. Tolle Gespräche und viele Wiedersehen und eins ist klar der Bereich der Sport Events wird immer vielseitiger.

Sport Events sind im kommen

War es früher doch eher so dass Sport Events sehr saisonell gefragt waren geht der Trend aktuell stark in die Richtung das Sport über das ganze Jahr gefragt ist. Ein Grund ist sicherlich dass Sport ganz im allgemeinen immer mehr Platz im Leben vieler Menschen einzunehmen scheint. Ein weiterer dass sich indoor Sport Events immer besser angepasst haben und daher immer häufiger ihren Weg bahnen. Wir können auch ein Lied davon singen. Zahlreiche schöne Indoor Sport Events haben wir diesen Winter bereits veranstaltet. Ein schönes Beispiel ist das Tischkicker Turnier Anfang der Woche im Tulip In für eine glückliche Gerresheimer Belegschaft.

Sport Events - SpoBis 2017

Sport Events sorgen für wache Teilnehmer

Der SpoBis fuhr wie bereits in den Vorjahren mit großer Prominenz auf. Mit von der Partie waren u.a.: Karl-Heinz Rummenigge, Hans-Joachim Watzke, Formel 1 Weltmeister Nico Rosberg und ehemaliger Jean Todt. Jean Todt erzählte aus dem Nähkästchen, er hätte seinen Job bei Ferrari fast nicht bekommen weil er mit einem Mercedes-Benz anfuhr! Die Herren Watzke und Rummenige lieferten sich einen Showdown zu dem Thema “Wem gehört der Fußball?”. Sport Events können etwas ganz ähnliches sie sind intensiv und halten die teilnehmender wie die zuschauenden Personen wach und emotionalisiert. Man hat ein richtiges “dabei”-Gefühl! Ob indoor oder outdoor, unsere Experten in diesem Bereich hören auf die Namen:

  • Kick-Point elektronisches Fußballtor (durch seine einzigartige Interaktivität und seinen Fußballflair)
  • Foto Kick (das einzige Modul dass sie während Ihres Schusses ablichtet und einem Ausdruck dessen belohnt)
  • Dribble Parcours (aktiver geht es fast nicht, egal ob mit oder ohne Ball, im Rollstuhl oder auf dem Eis, der Parcours spornt an!)

Sport Events sind eine besondere Chance die Leute zu gewinnen denn jeder Teilnehmer ist ein Gewinner! Kick-Point ist der Ansprechpartner der Wahl für Sport Events.

Sport Events - Puma

 

Kick Point: Everything you need for a successful sponsoring campaign

Finally the sun is shining bright again, the days are longer and it is becoming warm outside – the perfect timing for a special event module for your sponsoring campaign. Alongside with some of our other modules, the Kick-Point interactive football goal is a great option especially for a sponsoring campaign. Because as soon as the sun comes out, the desire arouses to go out and kick the ball in the open air. Everyone knows the classic football goal wall and the joy you feel when you finally score, but even more everyone knows how upsetting it can be to barely miss the goal. Our event module, the Kick-Point interactive football goal, makes it possible to have an even purer football experience. Shooting the ball at a real football goal that measures and displays the exact shooting precision and speed is a very special attraction.

The event module of the hour for your sponsoring campaign

Especially now, that the temperatures are rising and the people love to spend time outside again, the Kick-Point interactive football goal as an event module is the right choice in the course of an outdoor sponsoring campaign! Just the view of a real football goal itself  appears to be inviting for most people. A football goal is a timeless classic and has a nearly mysterious power of attraction. That is why this event module is a perfect eye catcher! The electronic football goal is available in different sizes for every need, with the guarantee that the fun stays the same in every size.

sponsoring campaign-Mars

Sponsoring campaign and advertising medium combined into one!

Because of the attention a football goal (outside of a football field) arouses, the Kick-Point interactive football goal can be used, besides its function as an event module, as an advertising medium to put your sponsoring campaign in the right light. Depending on the size of the goal, different banners can be hung up in the net of the goal. Because the goal usually is used with a construction to catch the ball in form of a traverse or a special net, you have a great surface for your branding there! This double function is the reason the Kick-Point interactive football goal stands out and makes it the perfect module for every sponsoring campaign and every target group!

running course – full activation pure

Who does not still remember obstacal courses from his childhood? – Our running course is the consistent development from this children´s game to a high-end technical module with best activation potential! The best thing about this module are the many possibilities it can be used without any changes in organisation and set-up. Our running course can so be used in combination with many different sports and with the relevant presentation adapt each sports special charme. We have combined our course with a lot of sports, like for example the classic football (Lionel Messi still holds the world record) ,or as a simple sprint and test of mobility. A bit more exotic is rugby, handball or basketball. But also wheelchair contests have already been organised by us several times.

Simple an still genius – our running course

running course
If it comes to movement and motivating people, you can´t beat our runnnig course. Here you can exhauste yourself at your own discretion and receive detailed information about your performance and achievements at the end. Where else can you find that? Because of the possibility of self-analyses this special running course attracts a lot of  people. Our sensor-based running course measures reaction time, acceleration time, tilting time, slalom time and the total running time. It is very flexible and easy to handle, though a highly complex technology and software is behind it. This special running course is also used intenationally for example in England, Saudi Arabia or Croatia.

Our running course benefits form our expert staff

A lot of development steps lead to modelling our running course as it is now, being completely wireless and still easy and simple to set up. Our specially trained expert staff does not only set up the course but also supervise the software and are real promoters, who bring out the best in each candidate and find potential they didn`t even know they had. For up to 7 hours you can entertain the participants with our running course. You also have the possibility to let our experts train your staff before the occasion, so that you can use your own expert team at your event. With our running course you will be first at the finish line – for sure!

Feature events online – with Kick-Point interactive football goal

Alreay during the european championship in 2008 we had the wish to support events online. At that time the representatives ot the Euromania (a roadshow throughout Austria in forefront of the european championship) wanted to present what was happening at the Kick-Point interactive football goal online on the internet. In 2008 this wish was realised through a customized membership card for every participant. Every membership card had its individual barcode for each player. The players barcode was scanned before each round at the Kick-Point. With this method the data of the results was collected in a central system and could be attributed to the specific player. This gave them the possibity to feature events online and share the data on the internet.

In 2017 more possibilities to feature events online with the Kick-Point interactive football goal

The customer´s notions, the use of the internet and the social networks have changed rapidly since 2008. What other ways are there to use events online? The use of and connection to networks as facebook and twitter is very common today. The request and requirement to support events online is trending. So, how to combine event communication and marketing communication? – This question is well discussed with the marketing experts in a time where online communication through the internet, google / youtube, facebook, twitter, instagram, etc. gets more and more significant for companys. So, bringing your events online is easy with Kick-Point.

events online

events online facebook

Embed events online through a QR code

Additionally you can support your events online by presenting your scoring and the data of the players on the internet. Therefore every player gets an individual QR code printed on the record each member receives after their participation at the Kick-Point interactive football goal. This is very interesting for the mobile phone industry, as their product is used and needed by the players to work with the QR code and transfer their data. This is called events online! events online Wien

Fußball-Event “Cup der Öffentlichen Versicherungen”

Neues Jahr. Neues Glück.

Fußball-EventUnter diesem Motto haben sich die Traditionsmannschaften vom VfB Oldenburg, dem SV Werder Bremen, dem FC Schalke 04, Borussia Mönchengladbach, dem VfL Wolfsburg und dem AS Rom zum traditionellen Fußball-Event, dem “Cup der Öffentlichen Versicherungen”, am 6. Januar 2017 in der EWE Arena zusammengefunden. Das wohl mit am meisten Tradition gefüllte Fußball-Event der indoor Hallenturnier Saison in der EWE Arena  war auch in diesem Jahr wieder sehr gut besucht. Wir, das Kick-Point Team, durften in den Weser Ems Hallen mit dem elektronischen Fußballtor natürlich auch nicht fehlen. Während alte Stars aus dem Fußball wie Ivan Klasnic, dem “Kugelblitz” Ailton oder Fabian Ernst den Zuschauern auf den Rängen feinsten Fußball aufs Parkett lieferten, war das Gewinnspiel am Kick-Point dem elektronischen Fußballtor das Highlight in der Lobby für alle Gäste. Aber auch Spieler der Traditionsmannschaften ließen es sich nicht nehmen, ihr Gefühl für den Ball am elektronischen Tor auszutesten.

Nachdem die Hinrunden und die beiden Halbfinals ausgepsielt wurden kam es dann gegen 22 uhr zum Finale. Das Fußball-Event “Cup der Öffentlichten Versicherungen“, konnte die Traditionsmannschaft von Borussia Mönchengladbach in einem spannenden und packendem Finale durchs Elfmeterschießen für sich entscheiden. Glückwunsch hier nach Gladbach!

 

Ein Fußball-Event ohne Gewinnspiel? Nicht mit den Öffentlichen Verischerungen!

Das Fußball-Event wäre nicht das was es ist, wenn die Öffentlichten Versicherungen nicht das gesponsorte Gewinnspiel zur Verfügung stellen würden. In diesem Jahr konnte der 1. Gewinner des Gewinnspiels 2 Tickets für ein Heimspiel vom SV Werder Bremen, der 2. Platz ein signiertes SV Werder Bremen Trikot mit allen Unterschriften der Teilnehmenden SVW Spieler und der 3. Platz 2 Tickets für ein Heimspiel des VfB Oldenburgs gewinnen.

Tagessieger sollte der Besucher werden, der mit 3 platzierten Schüssen auf das Kick-Point Fußballtor die höchste Punktzahl schießt. Selbstverständlich wurde für jeden Schuss eines Spielers auch die entsprechende Schussgeschwindigkeit ermittelt. Alle Torschussdaten wurden grafisch und tabellarisch für jeden Schützen in einer Urkunde ausgedruckt.

Event-Modul für Messen- Kick-Point zu Gast auf der ISC 2016 in Genf

Alle 2 Jahre findet in Genf in der Palexpo Arena die Internationale Sports Convention statt. In diesem Jahre haben sich rund 150 Gastredner und über 100 Aussteller auf einer Fläche von über 6000 km² zur ISC zusammengefunden. Und natürlich war die Kick-Point GmbH mit ihrem Kick-Point das elektronische Fussballtor, Speed-Kick Foto und dem Dribble Parcours als Event-Modul vor Ort vertreten. Neben den zahlreichen Kongress Räumen haben sich Aussteller aus der ganzen Welt breit gemacht und präsentierten Ihr Event-Modul und Ihre neue Techniken und Ideen aus allen Bereichen des Sports. Die Kick-Point GmbH durfte sich mit Ihren Event-Modulen direkt neben der großen Networking Area platzieren und konnte somit viele Besucher zum Stand ziehen.

Kick-Point das elektronische Fussballtor als Event-Modul für Messen

Event-ModulNatürlich durfte unser Kick-Point das elektronische Fussballtor als Event-Modul bei unserem Aufbau nicht fehlen. Auch auf dieser Messe war unser Kick-Point wieder ein echter Hingucker für alle Besucher der ISC. Bei Kick-Point geht es in erster Linie nicht um Schussgeschwindigkeit, sondern um Geschicklichkeit und Schussplatzierung. Nachdem der Spieler sein Ziel am Bildschirm erfasst hat, versucht er den entsprechenden Bereich im echten Fußballtor mit einem richtigen Fußball zu treffen. Das elektronische Fußballtor wertet jeden Schuss sofort aus und wiederht den Schuss nochmal virtuell am Bildschirm und präsentiert die Ergebnisse.
Die im Torrahmen installierten Sensoren erfassen präzise den Treffer des Balles im Fußballtor (Schusspräzision). Zusätzlich ermitteln diese die Schussgeschwindigkeit. Auf Wunsch erfolgt eine Verknüpfung der Schussplatzierung mit der Schussgeschwindigkeit. Jeder Spieler erhält zum Abschluss seiner Runde eine Urkunde mit seinen ganz persönlichen Torschussdaten.

Dribble-Parcours als Event-Modul

Event-ModulDes Weiteren präsentierten wir als Event-Modul: Dribble-Parcours. Im Dribble Parcours zeigt sich, wer bei enger und eleganter Ballführung mit dem Ball am schnellsten durch den Hindernisparcours dribbelt. Der Läufer erhält nach dem Lauf eine Auswertung die Auskunft gibt über die Reaktionszeit, Antrittszeit, die Zeit der Wende mit Ball sowie die Slalomzeit. Eine Herausforderung für jeden Sportbegeisterten – egal ob groß oder klein! Selbstverständlich kann der Dribble-Parcours nicht nur für Fußballaktionen eingesetzt werden. Er ist auch das passende Aktionsmodul für Hockey-, Basketball-, Handballdribblings oder auch ganz ohne Ball als reines Laufmodul.

Foto-Kick mit Geschwindigkeitsmessung

Event-ModulAls drittes Event-Modul präsentierten wir: Speed-Kick mit Foto! Ob Profi oder Hobby-Kicker: Bei unserem Foto-Kick geht es darum, eine gute Figur abzugeben. Bei unserem Foto-Kick erhält der Spieler ein Foto im Format A6, das ihn im Moment des Schusses zeigt. Dank hochwertiger Technik erhält dauert der Foto-Druck nur wenige Sekunden. Das Foto selbst enthält neben der Schussgeschwindigkeit auf Wunsch auch den jeweiligen Spielernamen und Logos. Die Bilder werden zudem auf einem großen Bildschirm gezeigt (Tagesbesten-Funktion via Picture-In-Picture möglich).

Azubi-Blog – Veranstaltungskaufmann bei der Kick-Point GmbH

Hallo zusammen,

IMG_1996heute möchte ich Euch von meiner Ausbildung als Veranstaltungskaufmann bei der Kick-Point GmbH berichten. Im folgenden Text spreche ich über allgemeine Dinge und über meine Tätigkeiten als Veranstaltungskaufmann hier bei der Kick-Point GmbH. Vorerst will ich Euch ein paar grundlegende Informationen zu meiner Ausbildung geben.

Die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann dauert 3 Jahre und findet im Dualen-System statt, d.h. parallel zu meiner Arbeit hier vor Ort besuche ich noch 2 mal pro Woche die Berufsschule in Münster. Die Zwischen- und Abschlussprüfung wird bei der IHK Westfalen abgelegt.

Nun kommen wir zu meinen Tätigkeiten als Veranstaltungskaufmann. Viele von Euch denken bestimmt Veranstaltungskaufleute würden tagtäglich auf Events unterwegs sein, doch da liegt Ihr falsch. Denn bevor wir auf  eine Veranstaltung gehen, haben wir eine Menge Vorarbeit zu leisten. Sobald die Auftragsbestätigung rausgegangen ist, geht die wirkliche Planung los. Wann und welches Event-Modul hat der Kunde gebucht? Wünscht der Kunde Branding-Optionen für das Modul? Ist mit der Software für unser Kick-Point elektronisches Fussballtor alles mit dem Kunden abgestimmt oder wünscht dieser optional eine eigene Spielvariante? Wie verläuft die An-und Abreise? Werden zusätzliche Promoter gebraucht? Brauchen die Promoter/Teamer eine Unterkunft für die Nacht? Ist mit dem Kunden alles abgesprochen, dass es vor Ort keine Probleme mehr gibt? Dann steht der Veranstaltung nichts mehr im Wege. Doch auch Aufgaben im Büro wie Blogs für die Homepage schreiben, an der Homepage arbeiten, Case-Studys schreiben, Spieldefinitionen für Kunden bearbeiten, u.v.m. gehören bereits zu Anfang meiner Ausbildung zu meinen Tätigkeiten. In den nächsten Azubi-Blogs werde ich euch unsere Events und Module im Detail genauer erklären. Ich wünsche euch allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!