Teambuilder: XXL table soccer tournament to get to know your team

Table soccer – that is a classic, is what you get to hear way before the tournament even begins. But our extra large soccer tables are special and attract attention everywhere right away. Curiously the two event modules (soccer tables) were given a close inspection and have been tested before the tournament even started. And the first groups were founded in which not everyone knew each other before this meet of employees and clients. So a first success of our table soccer is building bridges in a playful easy way.

Intellior invited employees and clients to a training that lasted several days and what is a better way to get to know each other than a tournament – a football champions league?

After the welcoming speech the table soccer battle, 4 against 4 began! That is right, 8 players at one  table, that makes 16! people who play simultaneously at two giant soccer tables.

The  teams were randomly drawn so that people from all over the world formed one team.

With background music and a professional moderation the atmosphere was great and the tournament got even more exciting and thrilling and this became the highlight of the night. Everyone who was not currently playing had the chance to see, what their results were and what place their team had in the football table that was shown on a big LCD-display.

Just in time for dinner the group phase ended and the participants could eat and regain their strength for the knockout round of the table soccer tournament. After dessert and the conversations with fellow players and opponents the excitement already arouse before the games started again.

Ready, set – table soccer!

Table soccer became the highlight of the night and the semi-finals had a  great audience even with the teams who already resigned. After exciting games the finales could not have been more thrilling – Germany played against the Netherlands!
It became a table soccer remake of the 1974 match between the German and the Dutch football teams. It was a narrow victory for the German team after a furious match.
table soccer 4 vs 4

The table soccer award ceremony – first place for team spirit

The award ceremony was the crowning end of a fantastic tournament,  the winners got real medals and Kick-Point even brought a real winner’s rostrum.

Kick-Point is the international expert belongig football events. Look up our exclusive modules:

Kick-Point electronic soccer goal

Dribble Parcours

Speed Kick with photo

As always with Kick-Point everyone was enthusiastic about this event and got to know the others in an easy, fast and fun way. At the end you could hear the people say things like: “A classic; but still great this good old table soccer.”

Kick-Point: Big in Japan!

Incentive-Events mit Kick-Point: Seit Ende 2013 heißt es こんにちわ!

Aktuell beweist das elektronische Fußballtor Kick-Point mal wieder, dass es das Highlight einer Veranstaltung ist – ob jung oder alt, groß oder klein, ja sogar ungeachtet der Sprache und Kultur: Kick-Point begeistert IMMER! Damit ist das Kick-Point Tor das ideale Event-Modul für Incentive-Veranstaltungen

1_webKaum eingetroffen, war das interaktive Fußball-Modul schon Ende vergangenen Jahres erstmals im Dauereinsatz beim Yamazaki Nabisco Cup im Land der aufgehenden Sonne. Dabei stellte unser japanische Partner, Sunny Color Japan im Rahmen des japanischen Äquivalents zum deutschen Ligapokals ein für Japan einzigartiges Incentive auf die Beine. Bei dem Turnier traten die Profis der japanischen Profi-Vereine wie Urawa Reds, Shimizu S-Pulse oder der Sieger der letzten beiden Jahre, Kashima Antlers und damit die Top-Teams der japanischen J-League gegeneinander an. Entsprechend groß war auch das Interesse der japanischen Fußball-Fans an diesem Event! Dabei darf natürlich das Kick-Point elektronische Fußballtor als Highlight neben den eigentlichen Spielen nicht fehlen…

 Kick-Point Incentive-Events: ein garantierter Publikumsmagnet!

Die interaktive Kick-Point-Software, die den realen Schuss auf das mit Sensoren ausgestattete Fußballtor noch einmal am Bildschirm grafisch darstellt, wurde eigens für dieses Event auf die Wünsche der japanischen Auftraggeber abgestimmt. So sind neben dem Logo des Yamazaki Nabisco Cups auch Grafiken in das Spiel integriert,  die das Stadion-Flair eines JLeague-Spiels aufkommen lassen. Doch damit noch nicht genug: spezielle Sound-Effekte verstärken das Treffer-Erlebnis des Schützen: die Reaktion auf einen Treffer spiegelt sich unmittelbar nach dem Schuss in einem Torjubel wieder – nicht nur für den Schützen ein tolles Erlebnis, sondern auch für die zahlreichen Zuschauer, denn der Jubel fällt unterschiedlich aus, je nachdem wie präzise der Schütze den Ball im Tor versenkt, oder ob er sogar am unberechenbaren Torwart scheitert, den die einmalige Kick-Point Software bietet!

Eines Zeigte der Einsatz des Kick-Point Tores schon jetzt: So unterschiedlich die Kulturen auch sein mögen, die Reaktionen der Schützen, ihre Begeisterung über einen Treffer, oder vielleicht sogar der Ärger darüber, am Torwart zu scheitern, sind überall gleich! Schießen am Kick-Point ist jetzt auch im fernen Osten ein Erlebnis für alle Altersgruppen.

Darüber hinaus kam das interkative Kick-Point Incentive-Modul auch auf verschiedenen anderen Veranstaltungen zum Einsatz. Als absolute Neuheit auf dem japanischen Markt wusste der Kick-Point besonders im Bereich einer Messe als absoluter Publikumsmagnet zu überzeugen und überzeugte gleichermaßen Kunden und Besucher. Veranstaltungen der Marke Kick-Point funktionieren also auch international und stellen ein garantiertes Highlight jedes Incentive-Events dar!

UEFA Champions League Finale 2013

Nach spannenden Begegnungen im Halbfinale der Champions League steht fest: Im Finale treffen mit Borussia Dortmund und dem FC Bayern München erstmals zwei deutsche Mannschaften aufeinander. Elfer-Training am Kick-Point…

Read more